Freitag, 23. Februar 2018

Neues vom Scheckenheld: Hängertraining - Hinfahrt

Der Scheckenheld und der Hänger haben ihre erste gemeinsame Fahrt überlebt. Von der Mistplatte durch die Stallgasse in den Hof. Sorgen hatte ich mir ja primär um den Hänger gemacht. Aber "Warte!!!!" funktioniert wirklich gut. Das gibt mir Zeit und Luft, alles aufzumachen, was kaputtgehen kann, wenn ein Schecke rückwärts durchpanzert.
Das Pferd war der personifizierte Stolz, als es dann, noch auf der Hängerrampe stehend, seine Leistung trötend der Welt kund tat.  Machen wir morgen nochmal (Plan).
 

Keine Kommentare: