Sonntag, 22. Mai 2016

Faszienkörper

Für alle, die mein erstes Buch nicht gelesen und sich auch noch nicht mit "FaszienFitness" von Robert Schleip befasst haben hier die Kurzdefinition:
 
Das gesamte Fasziengewebe des Körpers ist als Bewegungsorgan zu sehen. Das ist die ganz kurze Zusammenfassung der Faszienforschung der letzten Jahre, siehe auch Robert Schleip / Fascia Research Institute in Ulm. Soviel für die, denen mehr Text viel zu anstrengend ist und die auch nicht mehr wissen wollen, als sie ohnehin schon wissen.
 
Es ist faszinierend, wie in Foren seitenlang gehetzt und verrissen wird, ohne dass auch nur eine/r der Kommentatoren eines der diskutierten Bücher gelesen hat. Genaugennommen wird sich darüber echauffiert, dass sich jemand erdreistet über Dinge zu schreiben, von denen man selbst noch nie gehört hat. Ist ja auch frech. Also lieber gleich abbügeln, bevor das Gehirn am Ende aus seinem Energiesparmodus geschubst wird. :D  Auch über diesen Trick des menschlichen Gehirns, durch Ignoranz Energie zu sparen, findet sich in "Jenseits der Biomechanik" viel Interessantes. Gefunden beim Gehirnforscher Gerald Hüther.
 
Wenn ich Begriffe nicht kenne, mache ich mich erstmal schlau, überlege, was das neue Wissen für mich bedeutet und wo der Unterschied und die Gemeinsamkeiten zum Bekannten liegen. Dann überlege ich mir, was das alles bedeutet. Und dann kann ich mit anderen darüber diskutieren. Oder vielleicht, wenn ich mich eingehend genug damit befasst habe, auch ein Buch darüber schreiben, das anderen viel Recherchearbeit erspart.
 
Letzteres habe ich getan, um dieses Wissen in die Welt zu bringen. Für die, die danach suchen. Die, die es nicht wissen wollen, dürfen mich einfach ignorieren. Hassen ist unnötig. Danke.

 

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Liebe Maren,
sehr gut getroffen, des "Pudel's Kern". Genauso sehe ich das auch!

Mal noch eine Denkaufgabe dazu: Warum ist der Kopf rund?
(Damit das Denken die Richtung ändern kann!)

Sigi hat gesagt…

Wie war das? Die Erde ist eine Kugel, neinnnnnnnnn eine Scheibe....