Dienstag, 8. März 2016

Biotensegrity - Biomechanik aus der Sicht des Pferdes

Endlich mal wieder ein Heimspiel!
 
Falada e.V. veranstaltet in diesem Jahr eine Vortragsreihe zu verschiedenen interessanten Themen im Pferdebereich, und ich mache den Anfang mit "Biotensegrity".
Biomechanik und Biotensegrity sind zwei unterschiedliche Erklärungsmodelle für lebendige Körper in Bewegung. Biomechanisch betrachtet kann die Hummel nicht fliegen. Dass sie es doch kann, macht die Begrenztheit der Biomechanik deutlich. Biotensegrity ist ein neueres, widerspruchsarmes Erklärungsmodell, das als Grundlage für Training, Behandlung und Selbstverständnis von Mensch und Pferd dienen kann. Nach diesem knapp zweistündigen Vortrag weiß man, wovon die Rede ist...

31.3.2016, 19:00 - 21:00 Uhr, Burg Landeck, 76889 Klingenmünster, 5€ (weitere Spenden für Falada e.V. sind willkommen), Anmeldung marendiehl(at)aol.com
.

Keine Kommentare: