Sonntag, 19. Oktober 2014

Fortsetzung des Seminars „Lebendige Biomechanik“

Auf besonderen Wunsch zweier TeilnehmerInnen des ersten Seminars auf dem Modenbacherhof  im Oktober gibt es im November Nachschlag: Ein Wochenendseminar mit Übernachtung und Vollpension in märchenhafter Lage im östlichen Pfälzerwald. Ein Seminar für alle, die bereits an einem Biomechanik-Seminar teilgenommen haben. All die Fragen, die in der Folge bei der täglichen Arbeit in der eigenen Praxis aufkommen, werden hier behandelt. Zudem – auf besonderen Wunsch – werden sowohl die Arbeit mit dem Herzfeld als auch die Körperarbeit mit neuen Push-Hands-Übungen ihren Platz haben.
     Auch das gegenseitige Longieren, mit dem ich in den letzten Seminaren angefangen habe, bietet ein weites Lernfeld bezüglich Gegenwärtigkeit, Durchlässigkeit, Widerstandsfreiheit, Gelassenheit und Stabiliät. Auch das Wesen des Faszienkörpers lässt sich tiefergehend erfahren, wenn das Basiswissen bereits vorhanden ist.

Die Vereinspferde von „Tiere erleben e.V.“ werden unser Sehen und unsere Wahrnehmung schulen, eigene Pferde sind ebenfalls willkommen.

22.-23.11.2014, Modenbacherhof, 76835 Burrweiler, 160€ plus 10€ Mittagessen (vegetarisch/vegan) und Kachelofen (oder ca. 45€ pro Tag ÜVP) und ggf. Pferdeunterbringung. Beginn Samstag 10.00, Ende Sonntag ca. 16.00.
 
Foto: Sven Cramer, Fotolia

Keine Kommentare: